Verein zur Förderung des Feuerwehrwesens in der Ortsgemeinde Herchweiler i.O. e.V.


Der "Verein zur Förderung des Feuerwehrwesens in der Ortsgemeinde Herchweiler i.O." wurde 1980 als erster Förderverein einer Feuerwehr in der Verbandsgemeinde Kusel und als einer der ersten im Landkreis gegründet, die Eintragung ins Vereinsregister erfolgte 1983 (VR 21308 beim Amtsgericht Kaiserslautern), der Verein ist als gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung anerkannt. Erste Aktivitäten waren unter anderem die Mithilfe beim Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses. Hier konnten mehr als 2.500 Arbeitsstunden von den Mitgliedern und weiteren Helfern vollbracht werden.

Mangels Bereitschaft der Mitglieder, eine Vorstandschaft zu stellen, ruhte der Verein mit etwa 40 Mitgliedern von 1987 bis 1997. Danach wurde mit einer neu gewählten Vorstandschaft eine Fortführung des Vereins beschlossen.

Aktuell hat der Verein ca. 50 Mitglieder.


Aktivitäten

Durchführung von Veranstaltungen mit Feuerwehrbezug (z.B. Tag der offenen Tür)

Arbeitsleistungen beim Neubau und der Unterhaltung des Gerätehauses

Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen für die Feuerwehr

Kostenübernahmen für die Feuerwehr

Sonstiges


Der Verein zur Förderung des Feuerwehrwesens in der Ortsgemeinde Herchweiler i.O. e.V. beschaffte für die Feuerwehreinheit Herchweiler im Jahr 2014 eine Wärmebildkamera im Wert von 4.000,-€. Die Wärmebildkamera dient als Hilfsmittel bei der Brandbekämpfung insbesondere im Innenangriff, bei der Brandnachschau aber auch zur Personensuche. Neben der Feuerwehreinheit Herchweiler steht die Kamera natürlich im Einsatzfall auch umliegenden Feuerwehren zur Verfügung. Nach der Wärmebildkamera bei der Feuerwehr Kusel ist es die zweite dieser Art in der Verbandsgemeinde. Zusätzlich wurde der Feuerwehr auch ein neuer PC für den Schulungsraum überreicht.


Übergabe der Wärmebildkamera an die Feuerwehr, v.l.n.r. Stellv. Wehrleiter Dirk Müller, Wehrführer Michael Weyrich, Stellv. Wehrführer Rudi Backes sowie die stellv. Vorsitzende des Fördervereins Annette Eicher

"Wärmebild" der Übergabe


Vereinsvorstandschaft im Laufe der Zeit

Jahr

Vorsitzende(r)

Stellv. Vorsitzende(r)

Kassierer

Schriftführer

Wehrführer1

Beisitzer

Kassenprüfer

seit 2016

Markus Zens(p)

Annette Eicher

Jürgen Stolingwa(p)

Michael Weyrich

Michael Weyrich

Philipp Schepper

Kevin Zimmer

Fred Schepper(p)

Sabine Drumm(p)

Helmut Weyrich(p)

Diana Jung (p)

Marcel Klein

2014-2016

Rudi Backes †

Monika Zimmer(p)

2012-2014

Peter Ritschar(p)

Sabine Drumm(p)

2010-2012

Sandro Stoll(p)

Joachim Romeike(p)

Peter Ritschar(p)

2008-2010

Annette Eicher

Sandro Stoll

Jürgen Stolingwa

Sandro Stoll

Waldemar Jung(p)

Fred Schepper

Sabine Drumm(p)

Joachim Romeike

Berthold Drumm(p)

Hans-Joachim Scherer(p)

2006-2008

Christian Jung(p)

-

2004-2006

-

Manfred Schepper

2002-2004

Hans-Jürgen Becker(p)

Markus Sonntag

1999-2002

Rudi Backes †

Jürgen Stolingwa

Stefan Loos

Fred Schepper

1999

Daniel Wagner

Markus Sonntag

Annette Eicher

Berthold Drumm(p)

1997-1999

Rudi Backes †

Adelheid Seeger(p)

Fred Schepper

Hans-Jürgen Becker(p)

1987-1997

(Verein ruht)

1987

Susanne Schepper

Hans-Joachim Scherer

Reiner Beck

Ursula Schepper

Jürgen Stolingwa

Bettina Schepper

Peter Becker

Hans Schepper(p)

-

Willi Kaufmann

Klaus Hess

-

1985-1987

Jürgen Stolingwa

1983-1985

Bettina Schepper

Kurt Piniewska †

Ursula Schepper

Horst Schepper(p)

Wolfgang Jung

1982-1983

Kurt Beck

1980-1982

Hans-Joachim Scherer

Susanne Schepper

Arno Loos †

Manfred Schepper

Ruth Milak

-

-

-

-

(p) = passives Mitglied, d.h. zum jeweiligen Zeitpunkt nicht in der Einsatzabteilung der Feuerwehr Herchweiler aktiv

1) Es gehört immer auch der jeweilige Wehrführer zur Vorstandschaft, dieser kann aber auch gleichzeitig ein weiteres Amt innehaben.


Beitrittserklärung zum Download

Vereinssatzung zum Download